Open Panel zum Weltfrauentag: Spotlight on Gender Investment Gap

Anlässlich des Weltfrauentags am 8. März veranstaltet der digitalHUB Aachen einen Open Panel zum Thema “Gender Investment Gap”. Frauen sind in der Startup-Welt mit einem Gründerinnenanteil von 17,7 Prozent stark unterrepräsentiert, hinzukommt, dass Finanzierungsrunden bei Gründerinnen-Teams deutlich geringer ausfallen als bei Männer-Teams (Deutscher Startup Monitor 2021 und Female Founders Monitor 2020).


In dem Panel Talk teilen Gründerinnen, Unternehmerinnen und Investor:innen ihre Erfahrungen zum Gender Investment Gap und Gender Bias. 

Spotlight on gender investment Gap

Am 8. März, 19:00 bis ca. 20:30 Uhr
online via Zoom


Weitere Infos: hier
Direkt zur kostenlosen Anmeldung: hier


Die Panelist:innen sind Andera Gadeib, Geschäftsführerin und Gründerin von Dialego, Susana Gomez, Co-Founderin des Startups LÆMON, Melanie Wagenfort, Co-Founderin von Brajuu, Dr. Ansgar Schleicher, Vorstand der S-UBG Gruppe und Geschäftsführer des TechVision Fonds sowie Ruth Schöllhammer, Mitglied des Female Investors Network, Investorin und Gründerin. In der anschließenden Diskussion steht dann die Frage im Fokus, wie sich eine (stärkere) Gleichberechtigung im Gründungsumfeld schaffen lässt.  


Ziel des Events ist es, zu informieren, Awareness zu schaffen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam nach Lösungsansätzen zu suchen. Wir freuen uns sehr, wenn du dabei bist!