ene't GmbH

Daten und Software für die Energiewirtschaft

Die ene't GmbH mit Gründungssitz im niederrheinischen Hückelhoven und einem weiteren Standort im nahe Leipzig gelegenen Torgau ist ein unabhängiges Systemhaus für die deutsche Energiewirtschaft. Aus den anfänglich vier Mitarbeitern sind inzwischen insgesamt rund 100 geworden. Seit 2010 arbeitet ein Großteil von ihnen in der neu gebauten Firmenzentrale in Hückelhoven.


Das im Jahr 2002 von Peter Martin Schroer als Informationsdienstleister gegründete mittelständische Unternehmen stellt rund 600 Stadtwerken, Regionalversorgern und Verbundkonzernen branchenspezifische Soft-warelösungen und Datenbanken bereit. Zum Produktportfolio zählen zudem der Rechenzentrumsbetrieb, Webservices, Fortbildungsangebote über den ene't campus sowie energiewirtschaftliche Dienstleistungen. Jedes Jahr im Februar ist ene't mit einem eigenen großen Stand auf der Fachmesse E-world energy & water in Essen vertreten.

 

Wir sind eine große Familie

Bei ene't sehen wir uns als große Familie. Wir sind alle per Du und pflegen einen offenen und freundschaftlichen Umgang miteinander. Aber auch außerhalb der Firma sorgen wir dafür, dass das Thema Familie nicht zu kurz kommt: durch flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zum Homeoffice sowie ein Sommerfest mit Angeboten für Groß und Klein.

Für die Mitarbeiter selbst bieten wir darüber hinaus zahlreiche Teamaktivitäten, wie Ausflüge oder gemeinsame Frühstücke. Für kurze Arbeitspausen bieten wir einen Kicker. Gesundheitsfördernde Maßnahmen eine betriebliche Altersvorsorge sowie ergonomische und hochmoderne Arbeitsplätze runden unser Angebot ab. Geistig fordern wir die Kollegen nicht nur mit abwechslungsreichen Aufgaben, sondern auch durch Weiterbildungen sowie Messe- und Konferenzbesuche.